Bremer Karneval 2014

Aramacao als Vater Rhein und seine unehelichen Töchter ohne Rheingold

Plakat des Bremer Karnevals 2014

Dem diesjährigen Motto "Heimat" gemäß und uns unserer Herkunft bewußt waren wir auf dem diesjährigen Bremer Karneval als "der Vater Rhein und seine Töchter" unterwegs. Mit mehreren Auftritten auf Strassenbühnen und Veranstaltungsorten sowie dem Umzug halfen wir wieder mit, die Stadt in Samba-Ekstase zu versetzen. Immerhin berichtete auch die "Exzess" vom Kölner Familiendrama: "Rheingold weg! Rheintöchter alle unehelich! Vater Rhein ne Ahl Sau?"

(www.bremer-karneval.de)

Aramacao beim Sr´trassenumzug im Bremer Karneval 2014
Gruppenbild Ara Macao Bremen 2014
Surdo mit "Exzess"-Bericht
Ara Macao beim Bühnenauftritt
Vater Rhein und Töchter
Ara Macao beim Strassenumzug im Bremer Samba Karneval
Vater Rhein und Aramacao im Bremener Karneval
Zwei Rheintöchter von Ara Macao
Ara Macao beim Bremer Karneval
Ara Macao Rheinschiffer auf dem Bremer Marktplatz
Der Vater Rhein von Ara Macao
Stelzenläufer und Ara Macao beim Bremer Sambakarneval
Ara Macao auf dem Weg nach Bremen