2009 Bad Wildungen

Das unglaubliche Sambafestival im Kurort, natürlich mit Ara Macao aus Köln!

Alle zwei Jahre findet im beschaulichen Kurort Bad Wildungen das Sambafestival "SamBadWildungen" statt, das Bad Wildungens Flaniermeile im wahrsten Sinne zum Beben bringt. Den ganzen Samstag über spielen Sambagruppen aus ganz Europa im Rotationsverfahren auf vier Bühnen entlang der Hauptstrasse. Auch Ara Macao aus Köln ist immer wieder mit dabei, nimmt den langen Weg in Kauf, übernachtet im Hordenlager in Klassenzimmern und scheut keine Mühen, um Samba, Afro, Timbalada und alle anderen wilden Ruthmen zu spielen, um die Menge zum Toben zu bringen.

Ara Macao auf der Bühne
Sambafestival Bad Wildungen mit Ara Macao
Ara Macao im nächtlichen Bad Wildungen
Wilde Surdos
Ara Macao
Ara Macao spielt samba
Immer ein Getränk danach!